agaSAAT GmbH & Co. KG -Exklusive Saatsorten sowie Produkte rund um die Tierhygiene und -gesundheit

Die agaSAAT GmbH & Co. KG besteht seit 25 Jahren und hat sich in Sachen Mais, Gräser, Saaten und Tiergesundheit einen Namen gemacht.

Im Farmitoo-Interview erfahren Sie mehr über die Produkte, Leistungen und Ziele des Unternehmens.

Können Sie einen kurzen Überblick darüber geben, was agaSaat ist (Gründung, Team, Standort)?

Die agaSAAT GmbH & Co. KG Maishandelsgesellschaft wurde 1993 von den heutigen Geschäftsführern Werner Arts und Alexander Gnann gegründet. Sie vertreibt exklusiv gezüchtete Maissorten, Gräsermischungen und Feldsaaten sowie Produkte rund um die Tierhygiene und -gesundheit. Das Unternehmen verfügt derzeit über einen Marktanteil von rund sechs Prozent. Die agaSAAT GmbH Co. KG Maishandelsgesellschaft ist ein Tochterunternehmen der agaSAAT GmbH. Firmensitz ist Neukirchen-Vluyn in Nordrhein-Westfalen.

agasaat_logo_agafarm_agaclean

Wer ist Ihre Zielgruppe?

AgaSAAT Gmbh & Co.KG hat sich spezialisiert auf Landwirte und Biogasanlagenbetreiber, die Wert auf höchste Leistung und auf Qualität legen. Sei es im Bereich des Ackerbaues mit hochwertigen Maissorten oder Gräsermischungen als auch im Bereich der Tier- und Stallhygiene und der damit verbundenen Gesundheit für die Tiere.

Welche Leistungen und Produkte bieten Sie an – was ist Ihr Bestseller?

Im agaFARM-Sortiment ist der Bestseller das agaCLEAN: Desinfektion im Kälberbereich, speziell für die Kälberaufzucht und vorbeugend gegen Kälberdurchfall. Das Besondere an agaCLEAN ist, das zu 96,6 % Bakterien, Vieren, Pilze Mikroorganismen abtötet und als Zerfallsstoff nur Kochsalz und Wasser zurück bleibt.

agasaat_Desinfektion_Kalberbereich
Desinfektion im Kälberbereich agaCLEAN

Ebenfalls aus dem agaFARM– Sortiment das Mittel agaPROTECT. Es sorgt für gesundes und sauberes Tränkwasser. Hierdurch steigt die Futterverwertung, die Tiere sind gesünder und vitaler, somit Ersparnisse bei den Tierarztkosten und weniger Einsatz von Antibiotika und die Sterblichkeitsrate geht zurück.
Die agaFARM Produkte sind alle Biokonform

Welche Philosophie steht hinter Ihrem Unternehmen?

Märkte bestehen bei uns nicht aus Zielgruppen, Märkte sind für uns Menschen. Als Familienunternehmen legen wir größten Wert auf den persönlichen Kontakt, sowohl zu unseren Kunden als auch zu unseren Geschäftspartnern in den. Wir sind der Überzeugung, dass Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein nur so gedeihen können.

Wofür steht agaFARM?

AgaFARM sind Produkte aus elektrochemisch aktivierte Lösung und erfüllt im ECA (Elektro Chemisch Aktiviertes Wasser) Bereich die Europäische Biozid Richtlinie sowie ist es HACCP-, QS- und Bio-konform. agaPROTECT wirkt auf alle Einzeller wie Bakterien, Algen, Pilze, deren Sporen und Viren. Als Zerfallsstoff bleibt nur Kochsalz und Wasser zurück.

Was sind agaFARM-Produkte?

Unser Produkt ist eine elektro-chemisch aktivierte Lösung (ECA), die mit Hilfe einer speziell entwickelten Anlage hergestellt wird. Hierbei wird eine gesättigte Sole durch eine Zelle geleitet und das Salz durch die Elektrolyse in Natriumhypochlorit umgewandelt. Mit einem Gehalt von ca. 700 mg/l an aktivem Chlor bieten die agaFARM-Produkte ein breites Spektrum an Anwendungen.

Wie wirken agaFARM-Produkte?

agaFARM-Produkte sind ein hocheffektives bakterizides, viruzides, fungizides Desinfektionsmittel auf Elektrolyse-Basis. Der Wirkstoff dabei ist Natriumhypochlorit, das aus Wasser und Salz in der Elektrolyse-Zelle hergestellt wird. Alle Wirbeltiere benutzen Natriumhypochlorit zum Bekämpfen von Infektionen; Mehrzeller werden von geringen Konzentrationen nicht beeinflusst. Mikroorganismen hingegen werden durch niedrige Konzentrationen gehemmt und durch höhere abgetötet. Ausschlaggebend hierfür ist die hohe Reaktivität des Chlors in der Verbindung. Setzt man agaFARM-Produkte beispielsweise zur hygienischen Desinfektion, werden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.