Wie sich für einen Stiefelreiniger entscheiden?

Die Stiefelreiniger

Professionelle Stiefelreiniger oder- waschanlagen sind Systeme zum mechanischen Waschen und Desinfizieren von Stiefeln unter Anwendung von Bürsten und Schabern sowie von Chemikalien, die während der Reinigung eingespritzt werden.

Stiefelwaschanlagen können mit oder ohne Strom betrieben werden. Sie sind häufig aus Edelstahl oder Stahl gefertigt und eignen sich im Allgemeinen für Umgebungen, in denen hygienische Bedingungen und Kontrollen vorgeschrieben sind, wie z.B. in der Landwirtschaft.

Die Modelle 

Stiefelwaschanlagen ohne Strom benötigen keine besondere Wartung und sind sehr einfach zu bedienen. Sobald die Einheit installiert ist, schließen Sie sie einfach an die Wasserversorgung an und sie ist einsatzbereit. 

Trotzdem sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen: 

  • Bei der Verwendung von mit Erde belastetem Wasser ist es vorzuziehen, einen zusätzlichen Filter zu installieren.
  • Wenn Sie Warmwasser verwenden, müssen Sie darauf achten, die Temperatur von 50°C nicht zu überschreiten.
  • Wenn sich Ihr Gerät in einem Raum oder an einem Ort befindet, der sehr niedrige Temperaturen (unter 0°C) erreichen kann, trennen Sie das Gerät unbedingt von der Wasserversorgung, wenn Verletzungsgefahr besteht. 

Stiefelwaschanlagen ohne Wasser und Strom sind sparsame und widerstandsfähige Geräte, die am Eingang von Werkstätten, Gärten und Sportplätzen eingesetzt werden können, um den Schmutz von all Ihren Stiefeln und Schuhen zu entfernen. 

ECO ONE

Die professionellen Stiefelwaschanlagen sind perfekt an Umgebungen angepasst, in denen Hygienekontrollen vorgeschrieben sind, und erfüllen alle Qualitätsstandards. Für einen effizienteren und spezifischeren Einsatz können sie mit zusätzlichem Zubehör ausgestattet werden.

PRO INOX 2000

Die prinzipiellen Entscheidungskriterien 

Zusammenfassend sind die wichtigsten Kriterien, die bei der Auswahl Ihrer Stiefelwaschanlagen zu berücksichtigen sind, die folgenden:

  • Mit oder ohne Elektrizität
  • Mit oder ohne Wasser
  • Anzahl der Bürsten (von 1 bis 5)
  • Gewünschte Stahlsorte (geschweißt, Edelstahl, pulverbeschichtet)
  • Gewünschte Verwendung

Für weitere Informationen zögern Sie nicht, unsere Kategorie Stiefelwaschanlagen und Zubehör zu konsultieren und unsere Partnermarken zu entdecken: ECODIS  und KAMER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.