Supertech Agroline: Ihr Partner für Feuchtigkeitsmessgeräte und Getreideüberwachung

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, heute ein Interview mit uns zu führen. Könnten Sie zunächst Ihr Unternehmen vorstellen?

Supertech Agroline ist ein Familienunternehmen, welches 1995 von unserem CEO Lars Frederiksen gegründet wurde. Der Firmensitz befindet sich in Søndersø, einer kleinen Stadt in der Nähe von Odense (Dänemark). Wir bezeichnen uns selbst als ein kleines, aber gleichzeitig internationales Unternehmen: Wir sind insgesamt 18 Mitarbeiter und verkaufen unsere Produkte erfolgreich in mehr als 50 Ländern.

Das Unternehmen bietet zwei Produktlinien an, die es uns ermöglichen, unsere Kunden beim Getreideverkauf zu begleiten. Einerseits bieten wir eine Reihe von robusten Feuchtigkeitsmessgeräten an – ein verlässlicher Helfer im Alltag der Landwirte. Unsere Feuchtigkeitsmessgeräte sind entscheidend, um den besten Erntezeitpunkt zu bestimmen. Zudem sind sie einfach und schnell in der Anwendung. Der Hauptunterschied zwischen unseren Feuchtigkeitsmessern besteht darin, dass die Point-Linie den Feuchtigkeitsgehalt von Getreide und Saatgut durch Kompression misst, während die Pro-Version ein Mahlwerk verwendet. Dies sind zwei verschiedene, aber essentielle Techniken zur Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts. Der zweite Bereich des Unternehmens ist relativ neu: Seit 2005 bieten wir auch AgroLog an. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Getreideüberwachungs- und -steuerungssystem, welches sowohl aus Hardware- als auch aus Softwarekomponenten besteht. Hierfür werden verschiedene Sensoren im Getreidelager installiert, die die Daten mithilfe der AgroLog-Software analysieren und visualisieren. Die Software verarbeitet die Messergebnisse in Echtzeit und liefert so wichtige Informationen über die Qualität und den Zustand des gelagerten Getreides.

Darüber hinaus sind wir sehr stolz, die Veröffentlichung unserer Farmer App bekannt zu geben. Mit der Framer App sind unsere Kunden ab sofort in der Lage, ihr eigenes Kontrollsystem zu erstellen, in dem alle Produkte von Supertech Agroline miteinander verknüpft sind. Die App zeigt die gesammelten Daten an und ist jederzeit über das Handy oder Tablet zugänglich.

 

Was unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern?

Was uns von unseren Mitbewerbern unterscheidet, ist zum einen unsere 27-jährige Erfahrung in diesem Geschäft. Andererseits sind wir trotz unserer langen Geschichte ein Hightechunternehmen. Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet permanent daran, unsere Anwendungen zu verbessern und neue Produkte zu entwickeln. Dazu haben wir auch eine sehr gute Zusammenarbeit mit externem Forscher von verschiedenen Unternehmen und Universitäten.  Wie bereits erwähnt, haben wir kürzlich unsere neue Farmer App auf den Markt gebracht, mit der sich die von unseren Feuchtigkeitsmessgeräten erfassten Daten anzeigen und analysieren lassen. Die App hat ein benutzerfreundliches Design, ist einfach zu bedienen und zeigt & organisiert wertvolle Informationen. 

Wie bereits erwähnt, sind wir ein relativ kleines Unternehmen. Die Betriebsgröße ist jedoch ein weiterer wichtiger Aspekt, der uns von unseren Mitbewerbern unterscheidet. Denn alle Abteilungen sitzen unter einem Dach: Vertrieb, Support, Marketing, F&E und Produktion. Dies ermöglicht es uns, potenzielle Probleme innerhalb einer Abteilung im Voraus zu erkennen und sie frühzeitig zu lösen. Zudem sind wir dank der beiden Produktlinien, dem Feuchtigkeitsmessgerät und AgroLog, Experte für Getreide und mit den Themen Getreideernte und Nachernte vertraut. Das ist einer unserer Vorteile: Unsere Kunden können sich auf unser Fachwissen verlassen und uns vertrauen, weil wir die ihnen beste Lösung für ihren Betrieb empfehlen können.

 

Was schätzen Ihre Kunden am meisten an Ihren Produkten und/oder Dienstleistungen?

Zum einen schätzen Kunden unsere Unternehmensgeschichte: 27 Jahre ist eine lange Zeit und wir sind die Experten in der Branche. Unsere Kunden wissen, dass unsere Produkte robust, zuverlässig und einfach zu bedienen sind. Wir bemühen uns sehr um unseren Kundendienst: Unser Support-Team antwortet immer so schnell wie möglich und findet die perfekte Lösung für jeden Kunden. Wir glauben, dass uns dies zu einem guten und zuverlässigen Partner macht. Darüber hinaus ist unser Sortiment an Feuchtigkeitsmessern in vielen verschiedenen Sprachen und auf Wunsch für zahlreiche Getreidearten erhältlich. Darüber hinaus spricht unser Team verschiedene Sprachen: Obwohl wir unseren Sitz in Dänemark haben, sprechen wir im Alltag Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch.

 

Was denken Sie über Ihre Partnerschaft mit Farmitoo und die Digitalisierung des Agrarsektors?

Die Digitalisierung ist die Zukunft des Agrarsektors, weshalb wir uns dafür einsetzen, unseren Kunden die neuesten Technologien anzubieten. Als Unternehmen glauben wir an eine Welt, in der die Technologie den Wandel in der Agrarindustrie fördert und vorantreibt.

Unsere Partnerschaft mit Farmitoo ist sehr positiv. Obwohl Farmitoo als Online-Marktplatz im Agrarsektor vergleichsweise neu ist, ist es dem Unternehmen gelungen, ein starkes Wachstum zu erzielen. Das Unternehmen verfügt über ein proaktives Team, welches stets hart arbeitet, um die beste Lösung für ihre Kunden zu finden. Farmitoos Expertenteam stellt den Kunden immer an erste Stelle, weshalb wir froh sind, Farmitoo als unseren Partner zu haben!